Datenschutz

Für IT-Service & Beratung Norman Rach ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und persönlichen Daten von großer Wichtigkeit. Diesem Aspekt schenken wir auch in der Umsetzung unserer Internet-Aktivitäten hohe Bedeutung. Unsere Datenschutzpraxis steht daher im Einklang mit den Bestimmungen des deutschen Datenschutzgesetzes.

 

1. Personenbezogene Daten
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle erläutern, wo und zu welchem Zweck persönlichen Daten (wie z.B. Ihr Name, Adresse, Postanschrift oder Ihre E-Mail-Adresse) aufgenommen werden. Diese erheben wir zur Abwicklung der von ihnen ausgewählten Angebote und Dienste. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren.

Für bestimmte Aktionen, etwa Kontaktformular  oder der Rückruf von uns, sind einige Angaben zwingend erforderlich. Sie erkennen die zwingend erforderlichen Angaben daran, dass sie durch ein Sternchen als „Pflichtfelder" markiert sind. Sollten darüber hinaus weitere Angaben abgefragt werden, die nicht als „Pflichtfelder" gekennzeichnet sind, so handelt es um freiwillige Angaben.

Es ist insoweit nicht ausgeschlossen, dass Dritte die übertragenen Daten von E-Mails einsehen und/oder auf diese zugreifen können. Wir empfehlen Ihnen, diesen Aspekt bei der Entscheidung zu berücksichtigen, ob und welche Daten Sie per E-Mail übermitteln.

Sie sollten daher sicherstellen, dass sämtliche Informationen, die sich auf Dritte beziehen, mit dem Einverständnis dieser Personen von Ihnen bereitgestellt werden.

 

2. Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Gegenstand unseres Unternehmens ist die IT Service und die damit in Verbindung stehenden Dienst-, Abrechnungs- und Serviceleistungen. Die Datenaufnahme-, verarbeitung und –nutzung erfolgt zur Ausübung dieser Zwecke.

Personenbezogene Daten leiten wir im gesetzlichen Rahmen ausschließlich in den Fällen weiter, in denen dies für die Abwicklung der Leistung oder dem damit im Zusammenhang stehenden Zahlungsprozess notwendig ist. Erhebung bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Die aufgenommenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an andere Dritte weitergegeben.

 

3. Widerspruch, Auskunft
Einer Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz können Sie jederzeit auf Antrag und unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten erhalten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung dieser Daten.

Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke entgegenstehen. In diesem Fall werden wir Ihre Daten sperren.

 

4. Informationspflicht zur Online-Streitbeilegung

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union (nach ODR-Verordnung (EU) Nr. 524/2013) eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (»OS-Plattform«) eingerichtet, an die Sie sich wenden können. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Für weitere Fragen können Sie uns auch gern per E-Mail kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

5. Google Analytics Datenschutz-Hinweis

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

 

Ihr Auskunftsersuchen bzw. Ihren Widerspruch senden Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an Norman Rach, Spittastr. 5, 10317 Berlin

 

Vielen Dank

 

 

 

 Sie haben noch Fragen an uns?